In der momentan sehr schwierigen Lage, bedingt durch den seit über 6 Wochen andauernden erneuten Lockdown in Nepal, haben wir bis heute (22.6.21) bereits 2000 Familien mit Essenspaketen unterstützt. Familien, die ein solches Essenspaket bekommen, haben seit Wochen kein Einkommen mehr, da sie ihre Arbeit nicht ausführen können. Die Essenspakete reichen jeweils für 10 Tage und beinhalten Grundnahrungsmittel wie Reis, Linsen, Öl, Salz, Sojabohnen, Zucker, Tee und Seife für die Körperpflege.

Sie können ein solches Paket gerne finanzieren. Mit 13 CHF können wir für 10 Tage eine ganze Familie unterstützen. Wir und vor allem die Familien freuen sich auf Ihre Unterstützung!

Eine Frau trägt ihr Essenspaket nach Hause.

Die Menschen warten auf die Zuteilung ihres Essenspaket.