News2022-05-05T15:57:49+01:00

Aus Alt mach Neu!

Unser alter Schulbus, liebevoll Speedy genannt, kam in die Jahre und ein neuer hatte schon vor einiger Zeit die Dienste von Speedy übernommen. Deshalb und im Zusammenhang mit dem Thema „Nachhaltigkeit“ entstand die Idee den alten Schulbus in ein Gewächshaus umzubauen. Zu Beginn des Jahres begannen dann die Umbauarbeiten am alten Schulbus und sehen Sie, was daraus entstanden ist. Ein Lernort im Sinne der Nachhaltigkeit.

By |14. 06. 2022|0 Comments

LETZTER BEITRAG

Re- und Upcycling im NAG

Unsere Schüler haben sich der WWF-Challenge angeschlossen, um Plastikabfälle zu reduzieren, zu recyceln und aufzuwerten. Das Video wurde vollständig von SchülerInnen produziert und geschnitten, angeleitet von unserem Filmstudenten Suman Bogati. https://www.youtube.com/watch?v=CnMSPwNpEk4

By |28. 03. 2022|

„Red Panda“-Café öffnet seine Tore!

Am Internationalen Tag der Frau 2022 eröffnete NAG das „Red Panda“ Café in Tokha. Es wird von unseren Hotelmanagement-Studenten der Klassen 11 und 12 geführt. Hier können sie praktische Erfahrungen in der Bäckerei, als Barista, im Service, usw. sammeln. Die Leitung des Cafés haben Kim Thakuri und Maya Rai. Das Café ist offen für alle und falls Sie bald in Kathmandu sein sollten, kommen Sie vorbei und geniessen Sie die besten Schokoladenbrownies, Sandwiches, Momos, verschiedene Kaffees und kalte Getränke! Unser Café lädt zum Verweilen und Entspannen ein und verfügt auch über das eine oder andere tolle [...]

By |09. 03. 2022|

Gewächshaus und Red Panda Café

Zu Beginn des neuen Jahres kam auch eine weitere Welle von Covid-Infektionen. Mit dem Omikron-Ausbruch waren Schulen in ganz Nepal gezwungen wieder zu schliessen. Wir hatten das Glück, dass wir mit dem Online-Unterricht einfach fortfahren konnten. Obwohl es für uns alle frustrierend war, konnten doch einige Projekte in die Tat umgesetzt werden. Angefangen mit dem eigenen Café von NAG. Um  die Studenten des Hotelmanagement-Kurses zu unterstützen wird aus einem alten Container, der früher als Zwischenlagerung für Entsorgungsmaterial diente, ein kleines, begehbares Café, das auch der Öffentlichkeit zugänglich ist, gebaut. Das Café mit dem Namen "Red Panda" bietet den Schülern [...]

By |27. 02. 2022|

Frohe Festtage und einen guten Rutsch ins 2022!

Wir wünschen Ihnen und Ihren Liebsten Frohe Festtage und einen guten Start ins Neue Jahr! Vielen Dank für die grosszügigen Unterstützungen und Sammelaktionen für NAG. Sie tragen dazu bei, dass das NAG weiterhin ein wunderbarer Ort für Kinder und Jugendliche ist, die einen sicheren und gesunden Ort brauchen um aufzuwachsen.

By |22. 12. 2021|

Unterstützung der Rohingya-Flüchtlinge

Wir unterstützen momentan die Flüchtlinge, welche in der Kopan-Gegend Kathmandus leben, mit Essen, Decken und Büchern für die Kinder und versorgen sie wenn nötig medizinisch. Unser Ziel ist es, dass wir das Grundstück, auf welchem sie momentan leben, mieten können um ihnen so eine sichere Unterkunft bieten zu können. Falls Sie mehr über dieses Projekt wissen möchten, wenden Sie sich bitte an uns.

By |14. 12. 2021|

Unterstützung der Rohingya-Flüchtlinge in Kathmandus Kopan-Gegend

Am 27. Oktober gab es in der Himalayan Times https://thehimalayantimes.com/nepal/rohingya-refugees-who-once-saw-nepal-as-promised-land-now-stare-at-uncertain-future einen Artikel über Rohingya-Flüchtlinge, die in Kathmandus Kopan-Gegend leben. Nachdem einige der NAGers den Artikel gelesen hatten, entschieden sie sich die aktuelle Situation vor Ort anzuschauen. Wir waren schockiert, als wir herausfanden, unter welch schrecklichen Bedingungen diese Menschen leben müssen. Sobald es möglich war, haben wir vor Ort ein „NAG-Gesundheitscamp“ für die medizinische Erstversorgung eingerichtet. Die NAG-Klinik hat bisher über 251 Fälle behandelt. Die Flüchtlinge leiden unter allen möglichen Bedingungen. Viele der Männer haben sich vom Tragen schwerer Lasten auf Baustellen den Rücken verletzt. Durch [...]

By |23. 11. 2021|
Nach oben